31.12.2013 - Stadtspital Triemli

Beschwerden - auf die Sigmadivertikel Operation zurückzuführen?

 

Frage:
Im 2000 war die Operation Divertikel, ca. 10cm wurde vom Darm entfernt. Leider ist es gar nicht gut habe immer Durchfall oder Verstopft, immer viel Wind,auch Problem mit Essen, Blähungen. Auch Bauchweh sehr viel. Medikamt: Duspatalin, Metamutcil, Ibergast,Lopimed und immer ist wieder das gleiche.

Antwort:
Wenn Sie diese Sigmadivertikel Operation vor 10 Jahren hatten, haben die aktuellen Beschwerden wahrscheinlich nichts direkt damit zu tun. Im Zweifelsfall wäre es sicherlich sinnvoll, wenn einmal eine Koloskopie (Dickdarmspiegelung) seit der Operation durchgeführt worden ist. Dabei können Verengungen an der Darmnarbenstelle nach der Operation oder Tumoren oder Entzündungen gefunden werden. Wenn die Koloskopie all diese Befunde nicht zeigt, passen Ihre Beschwerden sehr gut zu einem Reizdarmsyndrom. Ich empfehle Ihnen, die konkrete Situation mit ihrem Hausarzt zu besprechen, er kennt genau Ihre Vorgeschichte und Befunde und kann Sie am besten beraten!

 Teilen
Nach Oben