31.12.2013 - Stadtspital Triemli

Blackout und tiefer Puls

 

Frage:
Guten Morgen Gesundheitsteam! Ich, 78 Jahre alt, vor 3 Jahren Herzop. Herzklappe, jetzt 2x Blackout, sehr tiefer Puls unter 40. Wie bringe ich den Puls wieder höher? Mache mir ernsthaft Sorgen. Habe Blutverdünner, brauche ich den überhaupt?

Antwort von Dr. med. Stefan Christen:
Da Sie 2x ein 'blackout' gehabt und einen Puls von unter 40 bemerkt haben, müssen Sie unmittelbar medizinische Betreuung auf der nächsten Notfallstation aufsuchen. Grundsätzlich kann man sagen, dass Patienten mit akuten Bewusstseinsverlusten oder ähnlichem immer notfallmässig medizinisch abgeklärt und versorgt werden müssen. Dies betrifft insbesondere Patienten mit einer bekannten Herzerkrankung. Wenn dann dazu noch ein sehr tiefer Puls (in Ihrem Fall von unter 40/min) festgestellt wird, erhärtet dies die Indikation für eine notfallmässige medizinische Versorgung zusätzlich.

 Teilen
Nach Oben