KalenderSupport Werden Sie jetzt Mitglied! Magazin SeniorIn
06.12.2016 - Stadtspital Triemli

Gleichzeitig Prostata- und Leistenbruch-Operation?

 

Frage:

Kann man eine Prostata-Operation (vergrössert) und eine Leistenbruch-Operation gleichzeitig respektive kurz nacheinander bei einem einzigen Spitalaufenthalt ausführen lassen?

Antwort von PD Dr. med. Michael Müntener:

Technisch wäre das natürlich machbar. Aus medizinischer Sicht ist es allerdings sinnvoller, einen wesentlich grösseren zeitlichen Abstand zwischen den Eingriffen zu wählen. Typischerweise wird zuerst die Prostata operiert und in einem zweiten Schritt, wenn sich der Patient von dem Eingriff gut erholt hat, wird der Leistenbruch saniert.

Tags: 

 Teilen
Nach Oben