KalenderSupport Werden Sie jetzt Mitglied! Magazin SeniorIn
06.07.2016 - Stadtspital Triemli

Neuen Hausarzt finden bei Ortswechsel

 

Frage:
Ich bin vor einiger Zeit ins Freiamt gezogen. Aufgrund der Distanz des vorherigen Hausarztes habe ich eine neue Praxis gesucht. Im Telefonbuch sind sehr viele Ärzte verzeichnet. Da ich also einen neuen Hausarzt gesucht habe, habe ich mich in einer Apotheke sowie im Spital erkundigt. Man konnte mir dabei nicht helfen, da angeblich keine Werbung gemacht werden dürfe. Auch Mitbewohner konnten kaum helfen, da ich mich angeblich einfach bei irgend einem Arzt melden und mich erkundigen soll, ob noch Kapazitäten vorhanden sind. Wie sollte man wirklich am besten vorgehen bei einem Umzug in eine «fremde Gegend»?

Antwort von Stadtspital Triemli:
Eine Möglichkeit ist, dass Sie Ihr früherer Hausarzt an einen Kollegen in Ihrer neuen Wohngegend überweist. Gute Chancen bieten sich auch bei Gruppenpraxen. Weiter empfehlen wir, dass Sie sich über Ihren Wohnort hinaus umsehen. Hilfe bei der Hausarztsuche bieten zudem Hausarztverzeichnisse wie www.doctorfmh.ch oder www.argomed.ch.

 Teilen
Nach Oben