31.12.2013 - Stadtspital Triemli

Oberschenkelschmerzen

 

Frage:
Oberschenkelschmerzen rechts (Leiste - Hüftknochen und Gesässmuskulatur) seit 2 - 3 Monaten. Schmerzen nachts oder vom Sitzen zum Stehen - Alter 65 - sonst gesund! Treibe regelmässig Sport (Walken/Fitness/Gymnastik)

Antwort von Dr. med. M.H.A. Daniel Grob:
Dies ist eine Frage, die "blind" schwierig zu beantworten ist. Die Schmerzen sind offensichtlich einseitig, treten nachts in Ruhe auf oder beim "Anlaufen", dh. beim Wechsel von Ruhe zu Bewegung. Sie sind lokalisiert im Gesäss bis zur Leiste und dem entsprechenden Oberschenkel. Wichtig ist nun eine klinische Untersuchung mit der Erhebung der Vorgeschichte (Entwicklung der Schmerzen, Folge eines Unfalls? etc). Solche Schmerzsyndrome können muskulär bedingt sein, Folge einer Arthrose im Hüftgelenk oder auch Folge eines Problems der Bandscheiben im Rücken sein. Sie können degenerativer Natur sein ("Abnützung") oder seltener auch mal die Folge eines entzündlichen Geschehens. Melden Sie sich bei ihrem Hausarzt/ihrer Hausärztin. Er wird sie klinisch untersuchen und allenfalls Röntgenbilder anfertigen. Er wird dann mit Ihnen auch die (Schmerz-)Therapie besprechen können.

 Teilen
Nach Oben