KalenderSupport Werden Sie jetzt Mitglied! Magazin SeniorIn
31.12.2013 - Stadtspital Triemli

Rücken-Abnützungserscheinungen - Übungen zur Stärkung der Rückenmuskulatur

 

Frage:
Rücken-Abnützungserscheinungen. Grosse Schmerzen jeweils nach gewissen Tätigkeiten, vorallem schwerem Tragen von Gegenständen. Gemäss Arzt hier weder operabel noch eigentlich heilbar. Gibt es Übungen, die ich selber jeden Tag für die Stärkung der Rückenmuskulatur machen könnte? Wie und wo könnte ich diese eventuell herunter laden? Für Ihre Bemühungen zum Voraus ganz herzlichen Dank und freundliche Grüsse!

Antwort von Prof. Dr. med. Robert Theiler:
Die von Ihnen geschilderten Schmerzen deuten auf arthrotische Veränderungen (degenerative Abnützungsveränderungen) der kleinen Wirbelgelenke hin, so genannte Spondylarthrosen. Bei diesen Veränderungen können gezielte Injektionen im Bereich dieser kleinen Wirbelgelenke durchgeführt werden. Diese werden unter Röntgenkontrolle durchgeführt. Bezüglich den physiotherapeutischen Übungen geht es darum, muskuläre Insuffizienzen (Muskelschwächen) sowie Muskelverkürzungen zu behandeln. Ich empfehle Ihnen eine Beratung bei einem erfahrenen Physiotherapeuten. Diese Beratung könnten Sie in einer Privatpraxis durchführen lassen oder auch an einem grösseren Spital in der physiotherapeutischen Abteilung, dabei kann ich die Stadtspitäler Waid oder Triemli empfehlen. Die Übungen werden in der Regel individuell zusammengestellt und hängen davon ab, inwieweit der Patient belastbar ist und natürlich auch wie beweglich die verschiedenen Gelenke sind (Schultern, Hüfte, Knie). Eine eingehende Beratung lohnt sich in jedem Fall.

 Teilen
Nach Oben