KalenderSupport Werden Sie jetzt Mitglied! Magazin SeniorIn

Gesellschaft

15.09.2016 - Gastautor

Begegnung mit der Validationszauberin

Im regionalen Pflegezentrum Baden sorgte Doris Knecht im Tages-Nachtzentrum dafür, dass sich die Grenzen zwischen Gesunden und Kranken aufhebenmehr
13.09.2016 - Redaktion Seniorweb

“Das letzte Tabu”

Das Autorenteam Henning Scherf und Annelie Keil plädiert für einen neuen gesellschaftlichen Umgang mit dem Tod.mehr
11.09.2016 - Maja Petzold

Stadtreparatur durch öffentliche Plätze

Welche Plätze ermöglichen Leben in unseren Städten? Gedanken über die vielfältigen Möglichkeiten öffentlicher Räume im 21. Jahrhundert.mehr
08.09.2016 - Gastautor

"Du kannst nur noch eins für mich tun"

Zuerst waren die Veränderungen fast unmerklich. Doch bald erkannte er nicht einmal seine eigene Frau. Das Einzige, was er noch wollte: möglichst bald in Würde sterben können.mehr
05.09.2016 - Redaktion Seniorweb

Solidarität hat Bestand- Reform dringend

Die Initiative „AHVplus“und die grosse Rentenreform „Vorsorge 2020“ standen im Zentrum des Jahreskongresses des Schweizerischen Verbandes für Seniorenfragen SVS in Einsiedeln.mehr
04.09.2016 - Linus Baur

Chancen und Risiken von Big Data

Individuelle Autonomie oder totale Überwachung? Eine Tagung über gesundes Altern im Zeitalter von Big Datamehr
03.09.2016 - Redaktion Seniorweb

Drei Forschungsarbeiten geehrt

Im Rahmen des 17. Gerontologietages der Universität Zürich wurden drei herausragende Arbeiten zur Alter(n)sforschung mit dem Vontobel-Preis ausgezeichnet.mehr
01.09.2016 - Gastautor

"Noch bin ich gesund"

Demenz und assistierter Suizid ist ein Tabuthema. Umso notwendiger ist es, öffentlich darüber nachzudenken. Nachdenken über Menschenwürde und Selbstbestimmungmehr
24.08.2016 - Redaktion Seniorweb

Warum keine Sozialhilfe bezogen wird

Haushalte unter der Grenze des Existenzminimums werden durch Sozialhilfe unterstützt. Vielfach wird von diesem Recht jedoch nicht Gebrauch gemacht.mehr
21.08.2016 - Fritz Vollenweider

Gesetz versus Gerechtigkeit

„Terror – Eine Gerichtsverhandlung“. Im Berner Theater an der Effingerstrasse wird das Publikum zu Geschworenen.mehr

Seiten

Nach Oben