KalenderSupport Werden Sie jetzt Mitglied!

Kolumnen

10.03.2017 - Joseph Auchter

Die Entmenschlichung

Sie sind im Anmarsch, die Roboter, in Form von Alleskönnern, Geisterzügen und selbst fahrenden Autos - und sie treiben dem „Fortschritt“ das Wasser in die Augen.mehr
09.03.2017 - Andreas Iten

Rechtsstaat und Demokratie

Wie gewinnen wir für unser politisches Denken und Urteil einen festen Halt und notwendigen Rahmen?mehr
08.03.2017 - Monika Weber

Ein wahrer Doyen

Ein guter Menschenkenner, grossartiger Vollblutpolitiker und brillanter Redner: Meine Begegnungen mit dem Doyen im Bundeshaus.mehr
07.03.2017 - Judith Stamm

Demokratie im Stresstest

Es scheint vieles drunter und drüber zu gehen in unserer Politik. Eine Pause ist nicht in Sicht.mehr
05.03.2017 - Anton Schaller

Wenn das Parlament versagt ...

... bleibt die Rentenreform auf der Streckemehr
03.03.2017 - Beat Probst

Warum Trump?

Was ist passiert, dass eine Figur wie Donald J. Trump soviel Zuspruch, Bewunderung und sogar genügend Unterstützung erhält und es an die Spitze einer Weltmacht schafft?mehr
03.03.2017 - Joseph Auchter

Der Skandal rechtsfreier Räume

Ob Zürcher Koch-Areal, ob Berner Reitschule, ob Katz- und Mausspiel oder zunehmende Gewaltbereitschaft, alles wie gehabt und ratlose Politiker wie eh und je.mehr
02.03.2017 - Bernadette Reichlin

Wegen zu geschlossen

Sprache wäre so schön, wenn nur die Wörter nicht wären. Oft sind sie zur falschen Zeit am falschen Ort und sorgen dort für Ärger. Oder für ein Lächeln.mehr
02.03.2017 - Dieter Schupp

Der Mensch wird am Du zum Ich

Mehr als alle anderen Philosophen des 20. Jahrhunderts hat Martin Buber den Begriff "Dialog" durchdacht, wonach der "Mensch erst Mensch wird durch den Dialog".mehr
01.03.2017 - Susanna Fassbind

Schubladen, Farben und Folgen

Parteien mit (einigermassen) verbindlichen Parteibüchern haben es nicht leicht. Unausgesprochen sind sich darüber ziemlich alle einigmehr

Seiten

Nach Oben