Kolumnen

20.08.2017 - Anton Schaller

Jetzt gilt es ernst

Für Tausende von Kindern - und in fünf Wochen werden wir es wissen: Rentenreform Ja oder Neinmehr
17.08.2017 - Dieter Schupp

Katharina II. und ihr Philosoph Voltaire

Die Zarin Katharina II. wurde für alles verantwortlich gemacht, was sich in ihrer Regierungszeit in Russland änderte, schiefging, nicht willkommen oder auch einfach nicht zu ändern war.mehr
15.08.2017 - Adalbert Hofmann

Wie geht’s?

Satirische Gedankensplitter: Es darf geschmunzelt werden!mehr
13.08.2017 - Anton Schaller

Zürich – Stuttgart im Vergleich

Vor und nach der jeweiligen Katastrophemehr
10.08.2017 - Andreas Iten

Was auch gesagt werden müsste

Mit Recht wird am Ersten August die Schweiz in den höchsten Tönen gelobt. Sie ist ein wunderbares Land. Dennoch kann man sich selber belügen, wenn man über sie eine Rede hält.mehr
08.08.2017 - Judith Stamm

Erstaugustreden: Nachlese

Es ist reizvoll, die Erstaugustreden unserer Bundesrätinnen und Bundesräte nachzulesen: Was bleibt haften? Selbstverständlich ist meine Übersicht einseitig, zufällig, völlig subjektiv! Die Texte holte ich aus dem Internet.mehr
05.08.2017 - Anton Schaller

Vom Diesel- zum Strommobil

Oder wenn plötzlich genügend Elektrizität verfügbar ist...mehr
03.08.2017 - Bernadette Reichlin

Falsche Verwandtschaften

Sprache ist nicht schwer, sonst würde am Nationalfeiertag nicht so viel geredet. Weshalb dann diese Sprachstolperer in den Medien? Oder gehören Genossen und Flossen wirklich zusammen?mehr
03.08.2017 - Dieter Schupp

Wo sind die Philosophen?

Hört man sie nicht? Trauen sie sich nicht? Oder haben sie einfach nichts mehr zu sagen? Ist sie damit am Ende?mehr
01.08.2017 - Adalbert Hofmann

Kommt bald die Jagd auf zwitschernde Vögel?

Satirische Gedankensplitter: Es darf geschmunzelt werden!mehr

Seiten

Nach Oben