KalenderSupport Werden Sie jetzt Mitglied! Magazin SeniorIn

Kultur

26.02.2017 - Joseph Auchter

Carnevale di Venezia - nicht von dieser Welt

Es gibt unzählige Inspirationen und Liebesschwüre zu Venedig, dieser Perle der Kanäle und Wasserstrassen, aber die jährlichen zehn Tage Karneval verdienen in der Tat höchste Elogen.mehr
21.02.2017 - Eva Caflisch

Vom Schreiben im Rausch oder nach Fahrplan

Inspiration und Ekstase beim Verfassen von literarischen Texten untersucht das Museum Strauhofmehr
29.11.2016 - Publireportage

Hotelcard: Das Halbtax für Hotels

Mit der Hotelcard übernachten Sie in mehr als 590 Top-Hotels in der Schweiz, in Deutschland, Österreich und Italien zum ½ Preis – und zwar wann, wo und so oft Sie möchten.mehr
19.02.2017 - Fritz Vollenweider

Wortreicher Streit um literarische Gestalt

Die Auseinandersetzung mit dem literarisch personifizierten Bösen – eine starke Schweizer Erstaufführung im Berner Theater an der Effingerstrasse.mehr
19.02.2017 - Eva Caflisch

Im Trüben fischen und Menschheitsrätsel lösen

Das Museum Rietberg präsentiert eine spektakuläre Ausstellung zum Osiris-Mythosmehr
12.02.2017 - Bernadette Reichlin

Ein Liebesbrief zum Abschied

"Quintett" heisst der dreiteilige Ballettabend, der am Samstag im Opernhaus Zürich Premiere feierte. Höhepunkt des Abends ist das Stück von William Forsythe – eine Liebeserklärung an das Leben.mehr
12.02.2017 - Linus Baur

«Ihr seid die Letzten!»

Milo Rau inszeniert in der Schiffbau-Box des Schauspielhauses Zürich «Die 120 Tage von Sodom» mit Behinderten des Theaters Hora.mehr
10.02.2017 - Hanspeter Stalder

Erwachsen werden beim Änziloch

Der Film «Das Mädchen vom Änziloch» von Alice Schmid schildert das Erwachsenwerden des 12-jährigen Mädchens Laura und das Leben in seiner Umwelt: eindrücklich und schön.mehr
09.02.2017 - Bernadette Reichlin

Atemlos durch die Zeit

Sieben Jahre aus dem Leben eines Künstlers: Das Kunsthaus Zürich zeigt rund 160 Exponate aus der nach heutiger Rezeption faszinierendsten Schaffensphase von Ernst Ludwig Kirchner.mehr
09.02.2017 - Eva Caflisch

Very British: Dreimal Kunst aus Britannien

Das Haus Konstruktiv zeigt erstmals in der Schweiz eine Pionierin des frühen Konstruktivismus, dazu zwei britische Gegenwartskünstlermehr
06.02.2017 - Eva Caflisch

Scheuchzer, Bodmer, Breitinger

Zürcher Intellektuelle des 18. Jahrhunderts betreuen zum Ruhm der Stadt das erste Museum Zürichsmehr

Seiten

Nach Oben