Aargauer Kunsthaus

25.08.2017 - Eva Caflisch

Deutscher Expressionismus im Aargauer Kunsthaus

Werke von Kirchner, Pechstein, Otto Müller aus zwei Sammlungenmehr
14.05.2017 - Eva Caflisch

Pop Art made in Switzerland

Auch die Schweiz hatte ihre Robert Rauschenbergs oder Andy Warhols hervorgebracht: Das Aargauer Kunsthaus präsentiert Pop Art von 1962 bis 1972.mehr
04.02.2017 - Redaktion Seniorweb

«Blumen für die Kunst 2017»

Vom 7. bis 12. März läutet das Aargauer Kunsthaus den Frühling ein. 14 herausragende Schweizer Floristen interpretieren Werke aus der Sammlung.mehr
27.09.2016 - Ruth Vuilleumier

Philosophieren mit Malerei

Berühmter Avantgardekünstler, dann verfemt und heute fast vergessen: Karl Ballmer kann im Aargauer Kunsthaus wiederentdeckt werdenmehr
08.03.2016 - Laura Weidacher

Blumen und Kunst - eine Begegnung

Das Aargauer Kunsthaus Aarau organisiert zum dritten Mal die frühlingshafte Begegnung zwischen bildnerischen und floralen Kunstwerkenmehr
28.01.2016 - Eva Caflisch

Malerei ist auch Musik

Designer in Stuttgart, nach 1933 Mitglied der Zürcher Konkreten, gehört Camille Graeser (1892-1980) zu den Wegbereitern der konstruktiv-konkreten Kunst der Nachkriegszeit.mehr
28.08.2015 - Eva Caflisch

Lautmalerei ganz wörtlich genommen

Das Aargauer Kunsthaus zeigt über hundert Arbeiten von Christian Marclaymehr
01.05.2015 - Eva Caflisch

Steife Madonnen und pralle Weibsbilder

Das Aargauer Kunsthaus zeigt zwei Werkgruppen des Malers Hans Schärer – die Madonnen und die erotischen Aquarellemehr
24.08.2014 - Laura Weidacher

Sophie Taeuber-Arp: "Heute ist Morgen"

Würdigung der bedeutendsten Schweizer Künstlerin des 20. Jahrhunderts im Aargauer Kunsthaus.mehr
17.05.2014 - Eva Caflisch

Robert Walser und die Kunst

Das Aargauer Kunsthaus zeigt Werke von dreizehn zeitgenössischen Künstlern, die ihre Inspirationsquelle in Robert Walsers Texten fanden.mehr

Seiten

Nach Oben