Buch

25.08.2017 - Josef Ritler

Wo bist Du?

Der Clown Jakob war sein Leben lang unterwegs und fühlt sich nun im Ruhestand plötzlich einsam. Er ging auf die Entdeckungsreise seines Lebens und erlebte wundersame Dinge.mehr
21.11.2017 - Eva Caflisch

„Ich schreibe nach Impuls“

Jürgen Beckers Journalgedicht „Graugänse über Toronto“ öffnet Räume und Zeitenmehr
02.11.2017 - Andreas Iten

Kleine Lesereisen

Es ist reizvoll, mit einem Buch unterwegs zu sein. Es lenkt davon ab, sehen zu müssen, was man lieber nicht sieht.mehr
22.05.2017 - Eva Caflisch

Vögel pfeifen – was denn sonst?

Ein zauberhaftes Sprachbuch versammelt deutsche Wörter, die Lautäusserungen von heimischen und exotischen Vögeln beschreiben.mehr
26.10.2016 - Eva Caflisch

Wohnzimmer, Kneipe oder Ledischiff: Vorlesen geht überall

Die Buchstabensuppe schwappt über den Tellerrand oder: das Festival "Zürich liest'16" will über Grenzen gehenmehr
03.06.2016 - Redaktion Seniorweb

Ausflug in die Vergangenheit

Mit Buch und App unterwegs zu den historischen Geschehnissen des Kantons Zürich.mehr
06.12.2015 - Judith Stamm

„Madonnas Fashion“

Nicht um den Popstar Madonna geht es im Buch von Gerold Zenoni, sondern um die Garderobe der schwarzen Madonna von Einsiedeln.mehr
07.12.2014 - Joseph Auchter

Wenn Geschichte fesselt und fasziniert

Philipp Bloms „Der taumelnde Kontinent – Europa 1900-1914“ und „Die zerrissenen Jahre – 1918-1938“ öffnen spannende Horizonte – weit über das Sachbuch hinaus.mehr
16.11.2014 - Sonja Kolb

Von A wie Achten bis Z wie Zäch

28 Persönlichkeiten von A wie Journalist Peter Achten bis Z wie Guido A. Zäch, Politiker und ehemaliger Leiter des Paraplegikerzentrums, erzählen von ihrer Jugend in schwierigen Kriegszeiten.mehr
10.09.2014 - Hanspeter Stalder

Dreisprachige Bergerfahrungen

Franz Hohler, Noëlle Revaz und Giovanni Orelli haben unter dem Titel «Gipfel, Col, Valle» für die Alpen-Initiative je fünf Berggeschichten geschrieben.mehr
Nach Oben