SeniorIn 3/2016

22.09.2016 - Anton Schaller

Die AHV: Das beliebteste Sozialwerk der Schweiz

Vor der Abstimmung am 25. September 2016 über die Initiative «AHVplus» der Gewerkschaften.mehr
22.09.2016 - SeniorIn

Wer rechnet, stärkt die AHV

Pro: Sieben Fragen an Tamara Funiciello, Präsidentin der Juso Schweizmehr
22.09.2016 - SeniorIn

Die Initiative «AHVplus» ist verantwortungslos

Contra: Sieben Fragen an Andri Silberschmidt, Präsident der Jungfreisinngen der Schweizmehr
22.09.2016 - Publireportage

Ein Businessplan für das Alter

Nur wer Transparenz über seine Finanzen hat, kann unbelastet in den wohlverdienten Ruhestand treten. Daher lohnt sich die Erstellung einer Finanzplanung und eines Ausgabenbudgets vor dem dritten Lebensabschnitt.mehr
22.09.2016 - Sabina Zelnik

Die Welt hört nicht beim «Gartetörli» auf, sie fängt dort erst an.

Verena Strausak (69) ist seit 2013 freiwillige Helferin im Pfuusbus. Die «unglaubliche Herzlichkeit und Selbstverständlichkeit, zu helfen», hat sie damals überzeugt, sich zu engagieren. Uns erzählt sie, wie sie diese Arbeit als Seniorin erlebt.mehr
22.09.2016 - SeniorIn

«ProMobil» Sparen ohne Kompass?

Klar, auch der Kanton Zürich muss sparen. Nun sollen nach dem Sparprogramm der Zürcher Regierung auch die Beiträge des kantonalen Sozialamtes an die Stiftung «ProMobil» ab 2017 auf dem Stand von 2016 eingefroren werden. DR. HANS RUDOLF SCHUPPISSER, VIZEPRÄSIDENT ZRVmehr
22.09.2016 - SeniorIn

Vom Trainer zum Geschichtenerzähler

Seine Karriere ist schillernd und brillant zugleich. Junior beim FC Thun, Laborantenlehre, Goalie beim FC Thun und bei den Berner Young Boys, Korporal bei der Schweizer Armee, Laborleiter bei den Rüstungsbetrieben der Schweiz, Fussball-Trainer bis hinauf in die 1. deutsche Bundesliga, eloquenter Fernsehkommentator, Motivator und Buchautor und jetzt: begnadeter Geschichtenerzähler und ein stets auf der Lauer sitzender Fotograf. Sein bevorzugtes Motiv: Vögel aller Art.mehr
22.09.2016 - Corina Preiswerk

Im Reich der Düfte und Gaumenfreuden

Gewürze machen das Leben spannend — gerade für Menschen, die im Ruhestand sind, mehr Zeit haben als früher im hektischen Arbeitsleben und gern geniessen, bietet die Welt der Gewürze eine Fülle von kulinarischen Entdeckungen. Auch auf Reisen kommt man in Kontakt mit faszinierenden Geschmacksnuancen, die man gern in die eigene Küche mitnimmt. Lassen Sie sich inspirieren und gönnen Sie sich öfter exquisite Gaumenfreuden; es darf ruhig auch einmal etwas Gewagtes sein!mehr
22.09.2016 - Publireportage

Silvesterreise nach Madeira

Entdecken Sie die Insel des ewigen Frühlings auf einer Wanderreise — mit IMBACH neu auch über Weihnachten und Neujahr!mehr
22.09.2016 - SeniorIn

Tanzen für das Selbstwertgefühl

Entdecken Sie die Insel des ewigen Frühlings auf einer Wanderreise — mit IMBACH neu auch über Weihnachten und Neujahr!mehr

Seiten

Nach Oben