16.01.2018 - Claude Weill

Im gleichen Takt weiter?

Wie frisch Pensionierte den neuen Lebensabschnitt angehen können, ohne in das bekannte Loch zu fallenmehr
16.01.2018 - Adalbert Hofmann

Der Nachruf

Satirische Gedankensplitter: Es darf geschmunzelt werden!mehr
14.01.2018 - Linus Baur

Jeder Zuschauer ein CEO

Im Oval der Wirtschaftsmächtigen: Rimini-Protokoll inszeniert am Zürcher Schauspielhaus mit «Weltzustand Davos» den vierten Teil der «Staat 1-4»-Serie.mehr
14.01.2018 - Bernadette Reichlin

Die Alchemie des Tanzes

Himmel und Erde, Feuer und Wasser, Dualität und Gegensatz – die neue Ballettproduktion am Zürcher Opernhaus ist voller Spannung, voller Erzähllust und vielfach berückend schön.mehr
14.01.2018 - Maja Petzold

Mit Beharrlichkeit für Frauenrechte

"Wie Marthe Gosteli den Schweizerinnen ihre Geschichte rettete", so lautet der Untertitel der Biografie von Franziska Rogger über diese herausragende Frau.mehr
13.01.2018 - Anton Schaller

Trump an Kennedy gemessen

Was uns die Teilnahme Donald Trumps am WEF in Davos auch vermittelt.mehr
13.01.2018 - Joseph Auchter

Durststrecke im Kunsthaus Zürich

Nach einem Besuchereinbruch im letzten Jahr will das Zürcher Kunsthaus 2018 mit einem Cocktail aus Alt und Neu Gegensteuer geben: Mehr Verlust und Frust statt kreative Lust.mehr
12.01.2018 - Bernadette Reichlin

Eine Bieridee lässt Emotionen schäumen

Fernsehen in der Schweiz als Selbstbedienungsladen, wo alle das einkaufen können, was sie sehen wollen? Die Idee wurde am Stammtisch ausgeheckt – eine richtige Bieridee also.mehr
12.01.2018 - Fritz Vollenweider

Die Kinder des Olymp

Haben die beiden Frauen in «Burn Baby Burn» so etwas wie den Olymp auf die verwüstete Erde von heute herunter geholt? (DAS THEATER an der Effingerstrasse, Bern.)mehr
11.01.2018 - Andreas Iten

2018: Die Sowohl-als-auch Schweiz?

Wir leben in der Zeit des verhärteten Denkens. Wir haben das feine erotische Spiel verlernt.mehr

Seiten

Nach Oben