Tags

„Fühlen, was im anderen lebendig ist“

Michael Liebowitz, ein New Yorker Psychiater, hatte nach eigenen Angaben vor Jahren die chemische Substanz entdeckt, die angeblich das Liebessyndrom in unseren Gehirnen auslöst: C6H5(NH2)CH3. Wer...