Tags

Behinderte Frauenemanzipation

Mark Olexa und Francesca Scalisi beobachten in «Digitalkarma», wie in Bangladesch junge Frauen hoffnungsfroh auf eine gute Zukunft hinarbeiten. Entstanden ist ein Film, der...

Riskante Kämpfe einer saudischen Ärztin

Haifaa Al Mansour hat nach ihrem ersten, einem optimistischen Film über Frauenemanzipation in Saudi-Arabien, mit «The Perfect Candidate» eine eher pessimistische Fortsetzung geschaffen. Schon das...

Zum Weltfrauentag: Selbstbestimmt leben

Die Genferin Yvette Z'Graggen, vor einhundert Jahren geboren, führte ein emanzipiertes, unabhängiges Leben, als den Frauen von Gesetzes wegen noch kaum Rechte zugestanden wurden....

Als Frau unsichtbar gemacht

Der brasilianisch-algerische Regisseur Karim Aïnouz schildert im Film «The Invisible Life of Eurídice Gusmão» das Leben von zwei Schwestern, deren Gemeinschaft von Männern vernichtet...

Emanzipation – war’s das?

Die Illusionen sind verflogen. Vielleicht war es aber auch etwas naiv, darauf zu hoffen, die Frauen würden einen eigenständigen Weg aus der patriarchalen Bevormundung...