FrontKulturEin musikalischer Genuss im KKL

Ein musikalischer Genuss im KKL

Ein musikalischer Leckerbissen für Jung und alt ist im Luzerner KKL zu sehen. Auf Grossleinwand tollen sich die Figuren von Walt Disney im Märchenschoss, unter Wasser und in zauberhaften Landschaften. Begleitet werden die Szenen vom 21st Century Orchestra und dem 21st Century Chor mit den Solisten Sabrina Weckerlin und Veit Schäfermeier.

«The Lion King», «Frozen», «Pocahontas», «Aladdin» und viele mehr: Disneys zauberhafte Trickfilmwelt und die unzähligen liebenswerten Figuren gepaart mit den schönsten musikalischen Highlights der Filmklassiker lassen die Herzen grosser und kleiner Zuschauer und -hörer höherschlagen!  Filme erlauben dem Zuschauer das Eintauchen in aufregende, fremde Welten – und die Filmmusik leistet dazu einen substanziellen Beitrag: mal bombastisch und vorwitzig, mal herzzerreissend und intim.

Unvergessene filmische Momente werden auf der Leinwand präsentiert und durch die vom 21st Century Orchestra & Chorus und Musicalsolisten live zur Aufführung gebrachte Originalmusik zu neuem Leben erweckt.

Denn was wären all diese Szenen ohne ihre eingängigen Melodien und legendären Songs, die Menschen, Tiere und sogar Gegenstände zum Singen und Tanzen bringen? Für seine Projekte hatte Disney stets die profiliertesten Komponisten und berühmtesten Sänger zur Hand, die den Figuren ihren unverwechselbaren Charme verliehen. So wurden diese zu Helden der Kindheit und die Filmsongs mit zahlreichen Grammy- und Oscar-Auszeichnungen zu preisgekrönten Hits.

«Disney in Concert» vereint die Soundtracks echter musikalischer Meisterwerke nun in einem einzigartigen Filmkonzert-Erlebnis und kombiniert darüber hinaus die wundervollen Melodien zu neuen Szenen-Medleys: Hier werden Kindheitserinnerungen wachgerufen und Glücksgefühle beschert. Die schönsten Szenen aus den unvergesslichen Disney-Klassikern «The Lion King», «Frozen», «Aladdin», «Beauty and the Beast», «The Little Mermaid», «Hercules», «Tarzan», «Pocahontas», «Finding Nemo» u.a.


Applaus für das Orchester, den Chor und die Solisten Sabrina Weckerlin und Veit Schäfermeier

Foto: Josef Ritler

Weitere Aufführungen: Samstag, 30. November 2019, 19.30 Uhr, Montag, 16. Dezember 2019, 19.30 Uhr, Dienstag, 17. Dezember 2019, 19.30 Uhr

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Beliebte Artikel