-

Wie gefährlich sind elektronische Geräte?

Können elektromagnetische Felder, die durch Geräte in unserem privaten und beruflichen Alltag entstehen, Herzrhythmusimplantate wie Herzschrittmacher und implantierte Defibrillatoren stören? Und wie gefährlich...
-

Knackpunkt Knie – die Rheumaliga informiert

Die Kniearthrose ist eine weit verbreitete Arthroseform. Ihre Häufigkeit steigt mit zunehmendem Alter. Sie betrifft 30 bis 60 Prozent der über 60-Jährigen. Die Rheumaliga...
-

Neue Behandlung von Fisteln

Als erste Klinik in der Schweiz wendet das Universitätsspital Zürich (USZ) eine innovative Therapie zur Behandlung von Analfisteln an. Im Labor gezüchtete Stammzellen werden...
-

Ferien unbeschwert geniessen

Endlich Ferien! Den Alltag vergessen, Neues erleben. Wären da nicht die kleinen Unpässlichkeiten: Reiseübelkeit, geschwollene Beine im Flieger, Sonnenbrand oder Insektenstiche. "Montezumas Rache", auch...
-

„Ambulant vor Stationär“ eine Farce

Der Entscheid des EDI, die Beiträge für die ambulante Pflege um 3,6% zu senken, ist für den Schweizerischen Seniorenrat nicht nachvollziehbar und steht im...
-

Gegen viele Übel ist ein Kraut gewachsen

Kräutermedizin ist Volksmedizin. Seit altersher bedienen sich Menschen in der Natur, wenn es zu lindern, auszukurieren oder zu heilen gilt. Was lange als Grossmutters...
-

Hohe Lebensqualität im Alter trotz chronischer Erkrankungen

Gesundheitsprobleme und chronische Krankheiten im Alter führen nicht zwangsläufig zu einer geringeren Lebensqualität, wie eine aktuelle ZHAW-Untersuchung zeigt. Die Studie zeigt aber auch, dass...
-

Innovative Medikamente begrenzen?

Neue Gentherapien wie etwa Zolgensma kosten bis zu mehreren Millionen Franken pro Therapie. Gemäss einer Analyse von comparis.ch bezahlen die Krankenkassen immer häufiger derartig...
-

Lebensqualität dank Pflege im eigenen Heim

Die meisten Menschen möchten das Ende ihres Lebens im eigenen Heim verbringen. Ohne die Betriebsamkeit eines Spitals, einfach in Ruhe, aber ohne Schmerzen. Das...
-

Gesundheit in Pillenform

Eine Multivitamintablette zum Start in den Tag, dann ein Magnesiumpulver im probiotischen Joghurt und eine Zinkpille gegen Erkältungen. Dazu eine Handvoll Schüsslersalz-Tabletten – für...