Tags

Gedankensprünge

Schritt für Schritt, so kommt man gut ans Ziel. Das gilt auch für Schreibende. Wer Informationen überspringt, wird oft nicht verstanden. Da wäre dieses süsse...

Bitte genau hinhören

Ein regelmässiger Leser der Kolumne «Auf ein Wort» hat den Grund gefunden, weshalb viele ältere Personen sich schwertun, ein Hörgerät zu benutzen: «Schweizer Hörgeräte,...

Fragen über Fragen

Da möchte man etwas beschreiben, aber wie? Ganz einfach. Man erfindet etwas. Das tun auch grosse Organisationen. Die Weltgesundheitsorganisation zum Beispiel. Die hat aus...

Essen, Autos und natürlich Fussball

Endlich dürfen die Gaststätten wieder öffnen! Und dann das:«Die Beizen stuhlen in den öffentlichen Raum.» Sollte es nicht «die Beizer» heissen? Wäre zwar ziemlich...

Von Elefanteneiern und steinernen Resopaltischen

Wer liest, generiert unbewusst Bilder im Kopf. Von schneeweissen Stränden, zerbeulten Autos, von Blumenwiesen oder weinenden Kindern. Nur manchmal sind die Bilder so schräg,...

Durstige Terrassen und Digitales im Mund

Offensichtlich geniessen nicht nur Coronamüde die Lockerungen des Bundesrates. «Freudig prosten sich Menschen auf Terrassen zu, die endlich wieder etwas trinken dürfen.» Zwar war...

Zahlen und Fakten

Wenn über Zahlen geschrieben wird, gibt es etliche Möglichkeiten zu mehr oder weniger präzisen Aussagen: Etwa so viele, rund die Hälfte, eine knappe Mehrheit,...

Der Roboter in der Redaktion

Werden Journalisten bald überflüssig? Übernehmen Roboter ihre Arbeit? So abwegig sind diese Fragen nicht. Schon seit Jahren wird von solchen Redaktionshilfen erzählt, die mittels...

Meinen, was man sagt, und umgekehrt

Es ist keine gute Zeit, die wir gerade erleben. Für keinen. Man schaue sich nur die geschlossenen Lokale an. «Die verklebten Fensterscheiben wirken ziemlich...

Ein Kabinett voll kurioser Bilder

«Ein Bild sagt mehr als tausend Worte» heisst es. «Bitte ein Bild!», wünscht man sich zum Beispiel, wenn in der Zeitung ein hoher Militär...