Tags

Musikalische Machtspiele

Was passiert, wenn ein vom Ehrgeiz zerfressener Chordirigent seine Sängerinnen und Sänger bis aufs Blut schikaniert und drangsaliert? Im  Komödienklassiker «Chorprobe» von Dietmar Bittrich...

In der Limousine durch die Nacht des Lebens

Die Berner Uraufführung von Tom Kummers «Von schlechten Eltern» erlaubt unterschiedliche Interpretationen: Diese lauten: Der Autor verarbeitet in dem Stück den Tod seiner Frau...

Schatten über der Gründung des Kantons Jura

Haben der Bundesrat und das Schweizerische Bundesgericht Ende der siebziger Jahre jurassische Separatisten geschont, um die Gründung des neuen Kantons nicht zu gefährden? Wurde...

Von mächtigen Kriegern und tragischen Helden

Die Geschichte der legendären Samurai-Krieger ist Thema der neuen Sonderausstellung im Bernischen Historischen Museum (BHM). Im Zentrum stehen Leihgaben aus der renommierten Privatsammlung «Ann...

Zu Besuch bei Suzanne Widmer-Steiner

Dass man auch mit 78 Jahren noch sozial engagiert sowie kulturell aktiv sein kann, beweist die Bernerin Suzanne Widmer-Steiner täglich. Seit Jahren betreut sie...

Zu Besuch bei Eduardo Abbiasini

Eduardo Abbiasini ist einer der letzten Schuhmacher in der Stadt Bern und ein anschauliches Beispiel für eine gelungene Integration. Der Italiener arbeitet trotz seiner...

Selfie einer gealterten Jugendgruppe

«Dr Tscharnieblues» schlug 1980 gross ein. Vierzig Jahre später dreht Aron Nick mit der Crew von damals «Tscharnieblues II»: als unterhaltsames Dokument einer bewegten...

«Alt oder glücklich»?

Das fünfte SeneForum im Zentrum Paul Klee in Bern stellte Wünsche und Bedürfnisse alter Menschen in den Mittelpunkt. Der Fächer am ersten Branchentreffen des...

Berner Literaturfest 2014

Als Auftakt des Berner Literaturfests las am Dienstagabend Matthias Zschokke in der Buchhandlung Haupt in Bern. Noch bevor bekannt war, dass Matthias Zschokke den Literaturpreis...

Künstler und Querkopf

Zum 80. Geburtstag des Solothurner Künstlers Schang Hutter gibt es in Bern eine eindrückliche Retrospektive „Der Verletzlichkeit Raum geben“, das ist das Grundthema des gelernten...