Tags

Wenn nichts als die Flucht bleibt

Der Historiker Andreas Kossert zeichnet in "Flucht. Eine Menschheitsgeschichte" Fluchtbewegungen und Vertreibungen nach und verbindet sie mit Erzählungen von und über Menschen, die ihre...

Fliehen vor dem Tod

Der Filmemacher Hassan Fazili dokumentiert drei Jahre lang die Flucht seiner Familie von Afghanistan nach Europa und zeigt in «Midnight Traveler» ihr Leben aus...

Das zerrüttete Leben

Sehnsucht nach verlorener Liebe, Bitterkeit über den Verlust der Heimat, aber auch scharfsinnige Beobachtungen prägen 'Ein Raubtier namens Mittelmeer', ein Textband mit Prosa und...

Leben im Transit-Modus

Nach dem Roman von Anna Seghers erzählt Christian Petzold, in die Gegenwart verlegt, vom schwierigen Leben zwischen Heimat, Flucht und Exil, mit Franz Rogowski...