2 Kommentare

  1. Welch schöne Erinnerungen! Ich habe von 1960-1964 an der 5. und 6. Klasse der Schweizerschule in Mailand unterrichtet und habe dort die Kultur- und Sprachenvielfalt sowie die Kollegialität unter den Lehrern kennen gelernt und geschätzt. Später habe ich längere Zeit in der Gegend ‚Vecchia Milano‘ gelebt. Den Markt oh bej, oh bej war für mich jedes Jahr märchenhaft und noch heute sehne ich mich an Sant’Ambrös in die engen Gassen, die Gerüche, Klänge und speziellen Angebote des für mich schönsten Weihnachtsmarktes zurück.

    • Vielen Dank für den schönen Kommentar. Dann müssen wir uns begegnet sein. Ich ging 1959 ins Asilo und besuchte die Schweizer Schule bis zur Maturität! Viele schöne Erinnerungen. Herzliche Grüsse

Kommentar schreiben

Bitte geben Sie ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein