Tags

«Aus Liebe zum Menschen»

Marianna Reinhard organisiert im Raum Bern Bestattungen sowie Abschiedsfeiern. Neben der klassischen Beisetzung ermöglicht sie das Verstreuen der Asche in der Natur, Seebestattungen und...

Die brutale Banalität des Bösen

Vier Männer, die sich nicht kennen, teilen ein gemeinsames Schicksal: Sie haben Entscheide über Leben und Tod zu fällen. Der Türke Mohammad Rasoulof schuf...

Vom Paradies zum Völkermord

Der Spielfilm «Notre-Dame du Nil» von Atiq Rahimi, nach dem Roman von Scholastique Mukasonga, erzählt die Vorgeschichte des Genozids an den Tutsi im Jahre...

Im Sterben Leben finden

Nina Hoss als Lisa und Lars Eidinger als Jens Was Stéphanie Chuat und Véronique Reymond mit «Schwesterlein» geschaffen haben, ist ein berührendes Werk über das...

Zum guten Leben gehört das gute Sterben

Die Ärztin Kathryn Schneider-Gurewitsch war zum dritten Mal an Krebs erkrankt. Diesmal gab es keine Heilung. Weil sie sich nicht nur für sich,...

Bilder der (Un-)Endlichkeit

Roy Andersson arbeitet auch im neuen Film «About Endlessness» in gewohnter Art; entstanden ist ein Werk zum Sinnieren und Nachdenken über die wichtigen und...

Fotografieren angesichts des Todes

Camille Lepage reiste nach Zentralafrika, um mit ihrer Kamera über den dortigen Bürgerkrieg zu informieren, und wurde dabei getötet. Boris Lojkine hat darüber den...

Ein langer Abschied

Die chinesisch-amerikanische Regisseurin Lulu Wang hat mit dem Spielfilm «The Farewell» ein unterhaltsames, vielschichtiges Gleichnis über Bindungen zwischen Familien, Ländern und Kulturen geschaffen. «Basierend auf...

Den Tod kennenlernen

Über das Sterben, den Tod und die Trauer schreibt der deutsche Journalist und Autor Roland Schulz – genau und einfühlend gleichermassen. "So sterben wir" heisst...

Buchjubiläum

1969 hat Elisabeth Kübler-Ross "On Death and Dying" veröffentlicht. Die Übersetzung: "Interviews mit Sterbenden" erschien 1971. Autorin und Buch wurden weltberühmt. Elisabeth Kübler-Ross (1926–2004) kam...