Tags

Was ist nach dem Tod?

Im Dokumentarfilm «(IM)MORTELS» hat Lila Ribi während zehn Jahren ihrer Grossmutter immer wieder diese Frage gestellt und ihre Aussagen mit Antworten von Spezialisten ergänzt:...

Begegnungen am Sterbebett

Der Theologe und Seelsorger Daniel Kallen begleitet seit dreissig Jahren Menschen am Ende ihres Lebens. Über die tiefsinnigen, schönen, aber auch schrägen oder humorvollen...

Dem Tod entgegen

Ein 39-Jähriger erhält eine Krebsdiagnose, die ihn und seine Mutter mit der Unausweichlichkeit des Todes konfrontiert. Der anteilnehmend inszenierte und gespielte Film «De son...

Lebensende

Es ist wohl den Umständen und unserem Alter geschuldet, dass wir beim Morgenkaffee  unter Kolleginnen häufiger als sonst über das Lebensende, das Sterben, den...

Seine letzte Reise

In «The Last Bus» erzählt der Brite Gillies MacKinnon die Geschichte eines alten Mannes, der sich mit der Asche seiner Frau im Koffer auf...

«Aus Liebe zum Menschen»

Marianna Reinhard organisiert im Raum Bern Bestattungen sowie Abschiedsfeiern. Neben der klassischen Beisetzung ermöglicht sie das Verstreuen der Asche in der Natur, Seebestattungen und...

Die brutale Banalität des Bösen

Vier Männer, die sich nicht kennen, teilen ein gemeinsames Schicksal: Sie haben Entscheide über Leben und Tod zu fällen. Der Türke Mohammad Rasoulof schuf...

Vom Paradies zum Völkermord

Der Spielfilm «Notre-Dame du Nil» von Atiq Rahimi, nach dem Roman von Scholastique Mukasonga, erzählt die Vorgeschichte des Genozids an den Tutsi im Jahre...

Im Sterben Leben finden

Nina Hoss als Lisa und Lars Eidinger als Jens Was Stéphanie Chuat und Véronique Reymond mit «Schwesterlein» geschaffen haben, ist ein berührendes Werk über das...

Zum guten Leben gehört das gute Sterben

Die Ärztin Kathryn Schneider-Gurewitsch war zum dritten Mal an Krebs erkrankt. Diesmal gab es keine Heilung. Weil sie sich nicht nur für sich,...