FrontGesellschaftNobelpreisträger Richard Ernst ist tot

Nobelpreisträger Richard Ernst ist tot

Der Nobelpreisträger für Chemie von 1991, der emeritierte ETH-​Professor Richard Ernst, ist im Alter von 87 Jahren verstorben. Ernst hatte den Chemienobelpreis für seinen Beitrag zur Entwicklung der Kernspinresonanz-Spektroskopie erhalten. Nachstehend publizieren wir den Nachruf der ETH, erschienen auf ETH-News. 

Vorheriger ArtikelEs war eine schöne Zeit
Nächster ArtikelLinien, Formen und Farben

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Beliebte Artikel