StartseiteMagazinKolumnenBrigitte Poltera verlässt Redaktion

Brigitte Poltera verlässt Redaktion

Brigitte Poltera verlässt die Redaktion Seniorweb. Der Abschied fällt uns nicht leicht, verlieren wir doch mit Brigitte Poltera eine engagierte und allseits beliebte Redaktorin.

Zu Seniorweb stiess Brigitte Poltera 2003. Von Beginn an setzte sie sich schreibend für die Belange eines aktiven Alters ein, beteiligte sich engagiert im Leserforum zu allen möglichen Themen und veröffentlichte Magazin-Beiträge vorab zu Fragen und Anliegen der zweiten Lebenshälfte. Stets spürbar war ihr Bemühen, das gesellschaftliche und politische Engagement der älteren Generation einer breiten Leserschaft zu vermitteln.

Deshalb lag es auf der Hand, dass Brigitte Poltera bei der Neuorganisation der Seniorweb-Redaktion das Ressort Gesellschaft übernahm, das sie bis zu ihrem Austritt mit Umsicht und immer offen für Neuerungen betreute. Ihre lebensnahen Beiträge fanden in der Leserschaft stets breiten Anklang. Und in der Redaktion wurde ihre umgängliche Art, ihre ansteckende Herzlichkeit und stete Hilfsbereitschaft von allen sehr geschätzt.

Abschied von der Redaktion Seniorweb (v.l.): VR-Präsident Anton Schaller, Brigitte Poltera, Redaktionsleiter Linus Baur. (Foto: Josef Ritler)

Brigitte Poltera verdient unseren grossen Dank für ihr langjähriges engagierte Wirken auf der Seniorweb-Redaktion, verbunden mit den besten Wünschen für ihre Zeit danach. Ein kleiner Trost bleibt uns: Brigitte Poltera wird weiterhin als freischaffende Autorin Beiträge für Seniorweb verfassen.

Spenden

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, Sie zum Denken angeregt, gar herausgefordert hat, sind wir um Ihre Unterstützung sehr dankbar. Unsere Mitarbeiter:innen sind alle ehrenamtlich tätig.
Mit Ihrem Beitrag ermöglichen Sie uns, die Website laufend zu optimieren, Sie auf dem neusten Stand zu halten. Seniorweb dankt Ihnen herzlich.
Sie können per Twint mit einer CH-Handynummer oder per Banküberweisung im In- und Ausland spenden: IBAN CH15 0483 5099 1604 4100 0

Beliebte Artikel

Mitgliedschaften für Leser:innen

  • 20% Ermässigung auf Kurse im Lernzentrum und Online-Kurse
  • Gratis Hotelcard für 1 Jahr (50% Rabatt auf eine grosse Auswahl an Hotels in der Schweiz)
  • Jahresbeitrag von nur CHF 60.
  • Zugang zu Projekten über unsere Partner
  • Massgeschneiderte Partnerangebote
  • Buchung von Ferien im Baudenkmal, Rabatt von CHF 50 .-

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein