2 Kommentare

  1. Liebe Barbara
    danke für die Blumen, den riesigen Blumenstrauss…..!
    Es freut mich, wenn unsere Generation Deiner Generation etwas weitergeben kann. Wir haben es ja von unseren Vorfahrinnen übernommen.
    Tragt Sorge zum Übernommenen und vermehret es!
    Herzlich, Judith

  2. Liebe Judith
    Liebe Barbara

    Ein riesiger Blumenstrauss reicht nicht aus, den habt Ihr mehr als verdient. Es braucht mehr:
    gleicher Lohn für gleiche Arbeit zum Beispiel. Dass dieser verfassungsmässig garantierte Anspruch immer noch nicht umgesetzt wurde, ist ein Schandfleck in unserer Eidgenossenschaft, für den wir Männer die Verantwortung zu übernehmen haben. 50 Jahre danach haben wir Männer auf- und nachzuholen. Und ich bin überzeugt, dass unsere Enkelinnen voller Frauenpower nicht nachlassen und aufgrund Eures Engagements weiter erkämpfen werden, was noch fehlt: die volle Gleichberechtigung in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.

    Anton Schaller

Kommentar schreiben

Bitte geben Sie ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein