StartseiteMagazinLebensartKostenlose Check-ups und Gratis-Marroni

Kostenlose Check-ups und Gratis-Marroni

Noch nie gab es so viele kostenlose Gesundheitschecks wie an der diesjährigen expo-50plus, welche vom 3. – 5. November 2023 in der Haupthalle des HB Zürich stattfindet. Der Eintritt ist frei.

Seit mehr als vierzehn Jahren ist die Publikumsmesse expo-50plus mit der parallel stattfindenden Präventionsmesse precura eine fixe Grösse im HB Zürich. Wie die Messeleitung in einer Pressemitteilung schreibt, profitieren die Messegäste diesmal von noch mehr Gesundheits- und Präventionstests als in den Jahren zuvor. An der Veranstaltung werden unter anderem Lungenfunktionstests, Blutdruckmessungen, urologische Beratungen, Haaranalysen, Ernährungsberatungen und viele mehr angeboten.

Neu mit Gesundheitsparcours

Erstmals findet im Messegelände ein Gesundheitsparcours statt. Dieser bietet Beratungen in einer ungestörten Atmosphäre. Pro Gesundheitsthema steht eine private Kabine zur Verfügung und die Ärztinnen und Ärzte vor Ort nehmen sich Zeit, um auf die einzelnen Beschwerden einzugehen. Unter anderem werden Allergietests, Hörtests, Blutzuckermessungen, Fitnessberatungen, Check-ups für Rücken- und Nackenleiden, Sehtests, Hautanalysen und weitere Gesundheitstests angeboten. Auch Fragen zu Organ- oder Gewebespenden können in einem persönlichen Gespräch beantwortet werden. Laut Pressemitteilung liegt der grosse Vorteil im Gesundheitsparcours darin, dass die Privatsphäre jedes Messegastes gewahrt wird. Nicht alle Krankheitsbilder lassen sich in der Öffentlichkeit besprechen. Der Eintritt in den Gesundheitsparcours ist wie bei der Gesamtveranstaltung kostenlos.

Stark belastete Angehörige

Angehörige von zu pflegenden Familienmitgliedern sind im Alltag stark belastet. An der Messe sind viele Organisationen vertreten, die den Angehörigen zur Seite stehen. Sei es bei der Betreuungshilfe von demenzkranken und körperlich beeinträchtigten Personen oder bei zu pflegenden Kindern, welche eine Rund-um-die-Uhr Betreuung benötigen. Ausserdem kann man sich über digitale Unterstützungen wie beispielsweise Sicherheitsalarmuhren informieren, die im Notfall von unschätzbarer Hilfe sind.

Fitness, Wellness und Vorsorge

Wer sich über neue Fitnessmethoden informieren möchte, ist im HB Zürich genau richtig. Verschiedene Anbieter wie Kieser Training AG, Bellicon, Stewafitness und Fit4Life zeigen auf wie man seinen Körper gezielt trainieren und so auch mit über fünfzig fit bleiben kann. Die Messebesucherinnen und -besucher kommen auch in den Genuss von diversen Wellness- und Freizeitangeboten, Anti-Aging- und Lifestyle-Beratungen, Tipps für Haus und Garten und Angebote von Publikums- und Fachzeitschriften. Wer sich über seine Vorsorge Gedanken macht, ist ebenfalls genau am richtigen Ort an der expo-50plus.

Informative Referate

An der Messe findet wiederum ein Messe-Forum statt. Verschiedene Referentinnen und Referenten informieren anschaulich über wichtige Themen. Das SturzZentrum Schweiz gibt Tipps zur Sturzprävention, Bioenergie Fischer GmbH informiert über Hormone und Stoffwechsel, die Stiftung Joël Kinderspitex referiert zum Thema «Entlastung für Familien mit Kindern mit speziellen Herausforderungen», die Schweizerische Gesellschaft für Blasenschwäche informiert rund um das Thema «Blasenschwäche», die Unabhängige Beschwerdestelle für das Alter UBA zeigt Lösungen bei Gewalt im Alter auf, die Zügellos GmbH informiert über «Umzug und Wohnen im Alter», EXIT spricht zum Thema «Selbstbestimmt bis ans Lebensende» und die Pro Senectute sorgt mit der Tanzgruppe «Everdance» für einen stimmungsvollen Auftritt.

Alle Messebesucherinnen und -besucher erhalten eine Tüte Gratis-Marroni (solange Vorrat reicht). Der grosse Vorteil eines Messebesuchs besteht darin, an Ort und Stelle umfassend über teils sensible Anliegen, Ratschläge einzuholen und von der Fachkompetenz der jeweiligen Institutionen zu profitieren. Im persönlichen und kostenlosen Gespräch an der Messe können sich die Fachleute mehr Zeit nehmen, als dies bei einer telefonischen oder chatgeführten, virtuellen Beratungmöglich wäre.

Die 14. expo-50plus findet vom 3. – 5. November 2023 jeweils von 11.00 bis 19.00 Uhr in der Haupthalle vom Hauptbahnhof Zürich statt. Der Eintritt an die Veranstaltung ist kostenlos.

Weitere Informationen und Gutscheine für eine Portion Gratis-Marroni:
www.expo-50plus.ch

Spenden

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, Sie zum Denken angeregt, gar herausgefordert hat, sind wir um Ihre Unterstützung sehr dankbar. Unsere Mitarbeiter:innen sind alle ehrenamtlich tätig.
Mit Ihrem Beitrag ermöglichen Sie uns, die Website laufend zu optimieren, Sie auf dem neusten Stand zu halten. Seniorweb dankt Ihnen herzlich.

oder über:
IBAN CH15 0483 5099 1604 4100 0

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Beliebte Artikel

Mitgliedschaften für Leser:innen

  • 20% Ermässigung auf Kurse im Lernzentrum und Online-Kurse
  • Reduzierter Preis beim Kauf einer Limmex Notfall-Uhr
  • Vorzugspreis für einen «Freedreams-Hotelgutschein»
  • Zugang zu Projekten über unsere Partner
  • Massgeschneiderte Partnerangebote
  • Buchung von Ferien im Baudenkmal, Rabatt von CHF 50 .-