StartseiteMagazinGesellschaftseniorweb ab heute mit neuem Auftritt

seniorweb ab heute mit neuem Auftritt

seniorweb freut sich, Sie auf unserer neuen Website seniorweb.ch zu begrüssen. Das neue Layout ist aufgeräumter, wirkt moderner, luftiger und bietet Ihnen die Informationen und Angebote, die Sie suchen.

seniorweb hat seine Website in den letzten Wochen und Monaten grundlegend modernisiert und präsentiert nach dem Motto «Weniger ist mehr» ab heute eine übersichtliche und benutzerfreundliche Plattform mit einer optimalen Nutzbarkeit auf allen Endgeräten (PC, Laptop, Tablet, Smartphone). Konkret: Die neue seniorweb-Website verfügt über ein responsives Webdesign. Damit sind die Optik und die Nutzerfreundlichkeit auf allen Geräten gleichermassen gewährleistet.

Klar gegliedert und reich bebildert

Wichtig sind heutzutage visuelle Inhalte. Auch hier wartet die neue seniorweb-Website mit wesentlichen Verbesserungen auf. Die neue Startseite präsentiert sich klar gegliedert und reich bebildert, die Navigation kommt leicht verständlich und in sich logisch aufgebaut daher. Im Vordergrund stehen die visuell ansprechend umgesetzten Artikel der Seniorweb-Redaktion. Einzelne Beiträge mit attraktivem Bild werden in grossformatigen Teaser-Fenstern, die übrigen chronologisch mit Titel, Autor und kleinem Teaser-Bild präsentiert. Jeder Artikel ist einer der fünf Rubriken Digital, Gesundheit, Gesellschaft, Kolumnen, Kultur zugeordnet, die oben in der Navigationsleiste ersichtlich sind und angeklickt werden können.

Die Partner von seniorweb erhalten mit ihren Angeboten eigene Auftritte, die farblich vom redaktionellen Teil abgegrenzt sind. Neu angeboten wird ein Ratgeber Finanzen, der von der Aargauischen Kantonalbank AKB betreut und koordiniert wird. In diesem Ratgeber können Sie sich kostenlos mit Fachspezialisten der AKB austauschen. In Anleitung Ratgeber wird genau beschrieben, wie der Ratgeber Finanzen funktioniert.

Aktuelle Kursangebote und Sprechstunden

Ein wichtiges Standbein von seniorweb ist das Lerncenter seniorlearn in Zürich, das Kurse und Sprechstunden anbietet. In den Kursen werden die verschiedenen Möglichkeiten der neuen Kommunikationstechnologien vermittelt. In den Sprechstunden können Sie direkt mit einem Coach ihre Fragen klären, sich auch in die neuen Technologien einführen lassen. Mit einem Klick auf das Logo seniorlearn auf der Startseite landen Sie auf der seniorlearn-Website mit den aktuellen Kursangeboten und dem Anmeldetalon.


seniorweb ist Mitherausgeber des Printmagazins seniorin, das vierteljährlich an 16 500 Abonnenten verschickt wird. Die im Magazin publizierten Beiträge finden Sie auch auf unserer Webseite unter seniorin. Zur Markenfamilie von Seniorweb gehört weiter der Newsletter seniornews mit Informationen aus seniorweb.ch, der wöchentlich an rund 9000 Abonnenten verschickt wird und regelmässig auf die redaktionellen Beiträge und Angebote auf unserer Website hinweist. Klicken Sie auf seniornews und abonnieren Sie den Newsletter.

Anregungen und Kritik erwünscht

Der erste Eindruck zählt! Sollten Sie Anregungen oder Kritik zum neuen Webauftritt von seniorweb.ch äussern wollen, senden Sie uns ein E-Mail an sekretariat@seniorweb.ch oder an redaktion@seniorweb.ch .

Bei Fragen zum Umgang mit der neuen Website steht Ihnen unser Projektleiter Peter Biedermann am 15., 16. und 17. Mai jeweils von 10 bis 13 Uhr  unter der Telefonnummer 044 380 34 77 zur Verfügung.

Links zu weiteren Artikeln zur neuen seniorweb-Website:

Spenden

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, Sie zum Denken angeregt, gar herausgefordert hat, sind wir um Ihre Unterstützung sehr dankbar. Unsere Mitarbeiter:innen sind alle ehrenamtlich tätig.
Mit Ihrem Beitrag ermöglichen Sie uns, die Website laufend zu optimieren, Sie auf dem neusten Stand zu halten. Seniorweb dankt Ihnen herzlich.
Sie können per Twint mit einer CH-Handynummer oder per Banküberweisung im In- und Ausland spenden: IBAN CH15 0483 5099 1604 4100 0

Beliebte Artikel

Mitgliedschaften für Leser:innen

  • 20% Ermässigung auf Kurse im Lernzentrum und Online-Kurse
  • Gratis Hotelcard für 1 Jahr (50% Rabatt auf eine grosse Auswahl an Hotels in der Schweiz)
  • Jahresbeitrag von nur CHF 60.
  • Zugang zu Projekten über unsere Partner
  • Massgeschneiderte Partnerangebote
  • Buchung von Ferien im Baudenkmal, Rabatt von CHF 50 .-

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein