KalenderSupport Werden Sie jetzt Mitglied! Magazin SeniorIn

Gesundheit

19.06.2014 - Linus Baur

Schweiz misst ihre Gesundheit

Der dritte Schweizer Gesundheitstag setzt ein Zeichen für den sorgfältigeren Umgang mit der eigenen Gesundheit: Der Aufruf, seine Gesundheitswerte bestimmen zu lassen, stiess auf grosses Interesse.mehr
13.05.2014 - Linus Baur

709 Franken monatlich für die Gesundheit

Unsere Gesundheit kostet immer mehr: Im Jahr 2012 stiegen die Gesundheitskosten überdurchschnittlich um 5,3 Prozent an.mehr
04.05.2014 - Bernadette Reichlin

Strategien zur Sturzprophylaxe

Ein Sturz im Alter kann das ganze Leben verändern. Viele Senioren sind sich dessen bewusst. Das zeigte ein Anlass an der Universität Zürich.mehr
02.05.2014 - Christine Kaiser

Wichtiger Tag für Hausmedizin

Soll die medizinische Grundversorgung Bestandteil der Bundesverfassung werden? Am 18. Mai 2014 entscheidet das Stimmvolk.mehr
17.04.2014 - Bernadette Reichlin

Leben mit Demenz

Offen über Demenz sprechen tut gut. Seit fünf Jahren leitet die Gerontopsychologin Regula Bockstaller Gesprächsgruppen für Demenzkranke.mehr
16.04.2014 - Linus Baur

Digital fit in den Frühling

Viele Menschen werden im Frühjahr sportlich aktiver. BITKOM gibt Tipps, wie vernetzte Geräte, Smartphone-Apps und so genannte Wearables dabei helfen können.mehr
11.04.2014 - Linus Baur

Man kann immer etwas tun

Was im ersten Moment wie ein Widerspruch klingt, beschreibt den Alltag von Ärztin Susanne Hedbom im Zürcher Lighthouse.mehr
21.01.2014 - Linus Baur

Mehr Beweglichkeit dank Roboter-Reha

Nach einem Schlaganfall kämpfen Patienten oft mit anhaltenden Lähmungen. ETH-Forschende untersuchten, ob eine roboterassistierte Therapie Betroffenen hilft.mehr
20.01.2014 - Eva Caflisch

Leiden lindern

Wer ein chronisch krankes Kind hat oder selbst unter unheilbaren Beschwerden und unerträglichen Schmerzen leidet, sucht auch Wege der Heilung, die ausserhalb der Schulmedizin liegen.mehr
20.01.2014 - Bernadette Reichlin

"Ich liebe schwere Fälle"

So richtig "saftige" Hühneraugen, eingewachsene Nägel und Hornhaus sind für die Podologin Rösli Bär gern gesehene Herausforderungen.mehr

Seiten

Nach Oben