Kolumnen

29.10.2017 - Anton Schaller

Wenn die SRG zerschlagen wird...

...droht ein kultureller Kahlschlag. Und: der Verlust der Kohäsion der Schweiz.mehr
26.10.2017 - Dieter Schupp

Der lebenskluge Mensch

"Auch meine Feinde gehören zu meiner Seligkeit“. Wer wird das von sich gesagt haben? Überraschung. Wilhelm Friedrich Nietzsche! Der Philosoph, geboren 1844, gestorben 1900.mehr
24.10.2017 - Adalbert Hofmann

Der Apéro vor dem Apéro

Satirische Gedankensplitter: Es darf geschmunzelt werden!mehr
22.10.2017 - Anton Schaller

Die Zeit junger Männer?

Emmanuel Macron und Sebastian Kurz setzen Zeichen. Haben die alten Männer ausgedient?mehr
19.10.2017 - Andreas Iten

Über das Bauchgefühl

Dem Bauchgefühl wird nachgesagt, dass es wichtige Entscheidungen fällt. Aber ist es wirklich so?mehr
17.10.2017 - Judith Stamm

Es lächelt der See

Er ladet zum Fahren (frei nach Schiller, Wilhelm Tell, erster Akt). Auf dem Dampfschiff. Auf dem Motorschiff. Oder auf dem aktuellen Star des Vierwaldstättersees, dem „Diamant“.mehr
15.10.2017 - Anton Schaller

Wer ist schon alt?

Aber Altern hat auch lebens- und lesenswerte Seiten.mehr
12.10.2017 - Dieter Schupp

Apostel Paulus und die Philosophen

Zählt Apostel Paulus wirklich zu jenen bedeutsamen Philosophen, die das abendländische Leben und Denken wesentlich geprägt haben?mehr
10.10.2017 - Adalbert Hofmann

Das Land des Nicht-Lächelns

Satirische Gedankensplitter: Es darf geschmunzelt werden!mehr
08.10.2017 - Anton Schaller

Herr Bundesrat: Was nun?

Nach dem Nein zur Rentenreform schiessen Vorschläge um Vorschläge ins Kraut. Und: Bundesrat Alain Berset schweigt – vorerst.mehr

Seiten

Nach Oben