-

„Diese verdammten liberalen Eliten…“

Sommerzeit ist auch Lesezeit. Und auch Zeit, um etwas Sperrigeres, etwas Schwierigeres zu lesen. Eben das Buch über „Diese verdammten liberalen Eliten“ des gebürtigen...
-

Das Postfach

"Welches ist Ihr liebster Raum in Luzern?" fragte mich eine junge Frau, die eine Studie verfassen wollte:"Das kann ein Platz sein, eine Wohnung, das...
-

Folgt auf Matteo Matteo?

Den Sommer habe ich, wie jedes Jahr, in Italien verbracht. War es zu Beginn recht heiss, täglich über 40 Grad, normalisierte sich das Wetter...
-

Glückliches Alter

Wir leben in einer «Subito-Gesellschaft». Wir werden ungeduldig, wenn sich der Computer nicht auf Knopfdruck öffnet. Der Eindruck, dass alles schnell geht und gehen...
-

Der (unfehlbare?) VAR

Satirische Gedankensplitter: Es darf geschmunzelt werden!Das waren noch Zeiten! Das waren noch Zeiten, als Fussballspiele von Schiedsrichtern geleitet wurden, die sich bloss auf ihre...
-

Von Woodstock zu Fridays for Future

Woodstock sollte wieder auferstehen, 50 Jahre danach. Der US-Amerikaner Michael Lang, der schon vor 50 Jahren das Grossereignis „Woodstock“, wie er es abgekürzt nannte,...
-

Klima-Zwingli

Die Statue des Klima-Zwingli sah ich erstmals an der vergangenen Erstaugustfeier in Zürich auf dem Bürkliplatzareal. Sie hatte einen prominenten Platz in den vorderen...
-

Über 100 Jahre alt: Luise K. – ein Vorbild

Eines ist unbestritten. Die Schweiz hat das wohl beste, auch sozialste Gesundheitswesen der Welt. Einzig in den USA ist der Stand der Medizin etwas...
-

Gestern, heute, morgen oder so

Gestern Nacht brannte es in einem Industriebetrieb. Und die Zeitung war vor Ort, berichtete bereits am Morgen über den Brand. Weit gefehlt! Bei genauerem...
-

Alternative Erstaugustrede

Die Schweiz in der Gegenläufigkeit des WeltgeschehensDas Leben verläuft in Wellenbewegungen. Wir glauben, es richte sich schön gerade nach der Uhr. Es trete aus...