Suche

-

Grüssen oder die Erinnerung ans Anbaggern

Eigentlich ist sie ganz einfach, die Sache mit dem Grüssen. Nämlich: Ja auf dem Lande, nein in der Stadt. Aber wenn wir etwas tiefer...
-

«Allerlei» vom Wochenende

«Hat Sie heute schon jemand beim Zeitunglesen gestört», fragte mich ein Bekannter am Samstagmorgen im Kaffeehaus. «Nein, setzen Sie sich nur», forderte ich ihn...
-

Europa: Aufbruch oder doch Abbruch

Im nächsten Jahr – wahrscheinlich am 17. Mai - werden wir uns entscheiden müssen: Wollen wir zu Europa aufbrechen oder die Beziehungen zur Europäischen...
-

Ohne Rituale ist das Leben flach

Im Advent drängt es sich auf, über Rituale nachzudenken. Der Mensch verspürt in dieser Zeit den Wunsch, sein Haus aussen und innen mit Lichtern...
-

Der pfeifende Ziegenbock

Wer oder was macht was oder wie? Manchmal irritieren Texte statt zu informieren. Ein Beispiel: … als er ein Pfeifen hörte. Es war eine...
-

Hustenkonzert in Dur und Moll

Satirische Gedankensplitter: Es darf geschmunzelt werden!Ich gebe es ja zu: In Sachen klassischer Musik bin ich nicht gerade ein Experte, eigentlich eher ein Banause....
-

Im freien Fall

Unter der glitzernden Adventsdecke verbergen sich nicht nur die geschäftige Sehnsucht nach kindlicher Weihnachtsfreude und die entlarvende Raffgier des Black Friday, es ticken auch...
-

Vor einem heissen Polit-Dezember

Weihnachten naht. An vielen Häusern brennen Lichter, die Städte locken mit Weihnachtsmärkten, allüberall. Das Weihnachtsgeschäft nimmt so richtig Fahrt auf. Und unweigerlich nimmt man...
-

Treffpunkt am Radio: Erkältung oder Grippe?

Da liege ich mit Erkältung im Bett, höre mir den Treffpunkt über Erkältung von Radio SRF1 an, am Montagmorgen, 25. November, und hoffe auf...
-

Warum Regula Rytz die Richtige ist

Was wird in den Parteien, in den Medien herumgeeiert! Regula Rytz, die Grünen-Präsidentin, hätte bereits am Wahltag in der Elefantenrunde nachhaltig einen Bundesratssitz beanspruchen...